Vertrauen ist die Grundlage jeder soliden Zusammenarbeit

Unsere Werte bilden das Fundament unseres Handelns

Qualität, Effizienz, Sicherheit, Erfolg, Leidenschaft, Authentizität, Wahrhaftigkeit
Unsere Auszeichnungen helfen ihnen dabei, die richtige Entscheidung zu treffen.

 

bdvt-logo-2015-large

Checkpoint Seminare ist mit dem europäischen Preis für Training, Beratung und Coaching 2015/16 ausgezeichnet worden. Dieser Preis wird für herausragende Aus- und Weiterbildung, sowie individuelle organisationale Entwicklungs- und Bildungsprozesse vergeben.
Damit zählt Checkpoint Seminare zu den Leistungsträgern auf dem europäischem Trainingsmarkt.

Seit Jahren garantieren und bieten wir unseren Kunden Qualität auf höchstem Niveau!

Unsere Trainings kosten kein Geld – sie bringen Geld!

Das klingt im ersten Moment vielleicht komisch?! Tatsächlich ist es aber so, dass sich die investierten Gelder und die Zeit bereits nach sehr kurzer Zeit voll amortisieren und dem Unternehmen Gewinne einbringen. Nach dem Training ist das Team, die Belegschaft wesentlich motivierter, produktiver und leistungsfähiger als vor dem Training. Unser Training löst in der Praxis sehr oft eine „Initialzündung“ für einen großen Leistungsschub aus.

Auszeichnung > > >

lmu-muenchen

In Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilian-Universität München wurden unsere Trainingsmethoden bei den Trainingsteilnehmern auf Effektivität, Umsetzung der Trainingsinhalte und die Nachhaltigkeit bei der erreichten Veränderungen untersucht. Es stellten sich starke positive Veränderungen in vielen Bereichen heraus.

Auszug:

Leistungsfähigkeit und Motivation               +14,9 %
Probleme lösen                                           +13,7 %
Verantwortung übernehmen                        +15,4 %
Entscheidungssicherheit                             +15,3 %
Durchsetzungsfähigkeit                               +13,5 %
Lebensfreude und Begeisterung                 +16,7 %

Dieser Auszug aus den Ergebnissen zeigt die Veränderungen 6 Wochen nach Trainingsende. Erreicht ein Training mangels methodischer oder persönlicher Kompetenz des Trainers NICHT das gewünschte Ergebnis / Ziel, sind die Folgen im Unternehmen oft gravierend und kostspielig.

Wir erleben sehr häufig Gruppen im Training, die bereits negative Trainingserfahrungen mitbringen! Beschädigte Beziehungen und negative Emotionen vergangener Trainings sind nur schwer auszugleichen.

Tipp: Kommen sie lieber gleich zu uns.

Achten Sie sie bei der Auswahl des Trainingsanbietern darauf, dass die Trainingsanbieter fundiertes Know – how,  hochwertige Ausbildungen und funktionierende Trainingswerkzeuge haben. Weiterhin sollten Sie auf langjährige Trainingserfahrungen und sehr gute Referenzen achten.
Lassen sie sich Kunden vermitteln, die bereits ein Training oder Erfahrungen mit dem Trainingsanbieter haben. Rufen sie die Kunden an und lassen sie sich die Trainingsergebnisse schildern!

Der seriöse Trainingsanbieter kann ihnen das bieten.

bdvt-logo-2015-large
Ausgezeichnet mit dem Internationalen Deutschen Trainingspreis 2011/12

Wissenschaftliche Langzeitstudie

vr-bank
In einer groß angelegten Längsschnittstudie (1,5 Jahre) mit 2 Banken (VR Bank Rottal Inn und der Raiffeisenbank Essenbach) wurde eindrucksvoll nachgewiesen, dass unsere Trainingsmethoden überaus wirkungsvoll und von langer Dauer sind. Es wurde ein genau auf die Bedürfnisse der Bank abgestimmtes Trainingsprogramm entwickelt, welches vorhandene Schwachpunkte im Unternehmen erkannt und beseitigt hat.

Die Raiffeisenbank Essenbach diente als Kontrollgruppe. Es wurden die gleichen Erhebungen, im gleichen Zeitraum wie bei der VR Bank Rottal Inn durchgeführt. Die Raiffeisenbank Essenbach erhielt aber keine Trainingsmaßnahmen in der Zeit. So konnten beide Unternehmen gut miteinander verglichen werden.

Das waren die Trainingsschwerpunkte:

  1. Erhöhung der sozialen und emotionalen Kompetenz der Führungskräfte / Mitarbeiter
  2. Steigerung der Führungskompetenz, Selbstkompetenz
  3. Mehr Produktivität bei kürzerer Arbeitszeit
  4. Verbesserung des Betriebsklimas (flüssigere Arbeitsabläufe in den Abteilungen, weniger Reibungsverluste an den Schnittstellen)
  5. Reduktion der ungewünschten Firmenaustritte (Verlust der High Potentials)
  6. Steigerung der Arbeitszufriedenheit
  7. Rückgang der Burnout-Quoten
  8. Arbeitszufriedenheit und Leistungsstreben der Mitarbeiter sollen weit überdurchschnittlich sein

In allen gemessenen Bereichen, zeigte sich eine hochsignifikante * Verbesserung der vorgegebenen Trainingsziele!

*Begriff aus der Statistik zur Beschreibung der Beweiskraft von Ergebnissen. Ein Ergebnis ist hochsignifikant, wenn die Irrtumswahrscheinlichkeit p unter 1% liegt.

Bei näherem Interesse und weiteren Informationen zur Studie setzen sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Feedback des Personalvorstand nach Beendigung des Trainingsprogramms:

…“Unsere Führungskräfte können nun wesentlich besser Konflikten und Spannungen entgegenwirken. Das Zusammengehörigkeitsgefühl im Unternehmen ist stark angestiegen und viele Arbeitsabläufe zwischen Mitarbeitern und Abteilungen gestalten sich deutlich reibungsloser. Wir bemerken nach den Trainings eine erhöhte Stressresistenz bei unseren Mitarbeitern und einen gelasseneren Umgang mit schwierigen Situationen. Das wirkt Burn-out-Tendenzen entgegen und erspart so enorme Ausfallkosten. Der Marktanteil der VR Bank Rottal-Inn hat sich in einigen Bereichen deutlich erhöht. Während sich die Zahl der Neueinstellungen in den letzten 2 Jahren mehr als verdoppelte, bewegen sich die Kündigungszahlen nahezu gegen Null. Unser Training bei Checkpoint hat unserem Unternehmen dabei geholfen, unsere gute Position am Markt weiter auszubauen und das beste Geschäftsergebnis seit dem Bestehen der Bank zu generieren.

Wir können es bestens weiterempfehlen“.

Direktor Alfred Schoßböck,VR-Bank Rottal-Inn eG

Für dieses Trainingskonzept wurden wir im Jahr 2011 / 2012 mit dem dem Internationalen Deutschen Trainingspreis in der Kategorie professional Training und Learning ausgezeichnet. Dieser Preis wird für zukunftsweisende Trainingskonzeption nachhaltige Wirksamkeit vergeben.

hochschule-ansbsbach

Seit dem Jahr 2011 ist Dirk Schwarzer Lehrbeauftragter im MBA Studiengang „Kreatives Management“ der Hochschule Ansbach. Der Studiengang bietet Führungskräften und Professionals mit übergreifender unternehmerischer Verantwortung ein berufsbegleitendes Studienkonzept auf höchstem Niveau.

Diplom Psychologe Dirk Schwarzer ist seit 2011 bis heute  in Folge ausnahmslos mit der Bestnote 1,0 für seine Dozententätigkeit von den Studierenden ausgezeichnet worden. Damit gehört er mit seiner Trainingskonzeption und mit seinem Trainings Knowhow zu den besten Dozenten des Studienganges.

Empfehlungsschreiben > > >

Akkreditierungs-Gütesiegel > > >

speakers-excellence

Helke Noll und Dirk Schwarzer sind Mitglieder bei den Top 100 Trainern.

Hier sind nur exzellente Trainer und Berater vertreten.

Dieses Label bürgt für Qualität.

www.trainers-excellence.de

Deutsches Rednerlexikon

Dirk Schwarzer und Helke Noll sind nicht nur exzellente Trainer sondern auch begeisternde Redner auf der Bühne.

Im Deutschen Rednerlexikon sind sie gelistet und vertreten.
Sie können uns für Ihre Veranstaltungen und besondere Anlässe buchen.

zum Lexikon > > >

 

Europäischer Preis für Training, Beratung und Coaching 2015/16
Wirksamkeit
wissenschaftlich
bewiesen
Ausgezeichnet mit dem
Internationalen Deutschen
Trainingspreis 2011/12
Lehrbeauftragter
Hochschule Ansbach
 
Member of
Top 100 Trainer
 

Informieren Sie sich persönlich.
Ein erstes Gespräch, das sich immer lohnt.

Telefon +49 80 33 - 979 40 14

oder senden Sie Ihre E-Mail an
info@checkpoint-seminare.de